IRMA-Ferienwochen

02. Juli 2020 : 20 einwöchige Kinder-Kurse werden im Sommer 2020 angeboten

Für die Dauer vom 27. Juli bis 4. September hat das Regionalmanagement IRMA ein buntes Programm an einwöchigen Kursen in der Region 10 organisiert, das von den Bereichen MINT (Ma-thematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und Medien über Natur und Nachhaltigkeit bis hin zu Kunst und Kultur reicht.

Die Ferienwochen haben zum Ziel, interessierten Kindern von 6 bis 13 Jahren (ein Kurs richtet sich auch an Jugendliche von 14 bis 18 Jahren) Neues zu vermitteln, ganz im Sinne von „entdecken, forschen und kreativ sein“. Sie bieten neben fundierten Inhalten auch jede Menge Mitmach-Möglichkeiten – kurzum verbinden sie Wissensvermittlung und Spaß, um die kreativen Köpfe von morgen zu fördern.

Anmeldungen für die „IRMA-Ferienwochen“ sind unter www.irma-ferienwochen.de möglich.