Innenentwicklungspotenziale in Böhmfeld

07. Februar 2020 : Endbericht des Nürnberger Büros TB Markert

Die Gemeinde Böhmfeld wurde für das bayerische Förderprogramm „Erhebung der Innenentwicklungspotentiale“ ausgewählt.

Das Nürnberger Büro TB Markert wurde hierfür von der Gemeinde mit der Ausarbeitung von Konzeptideen, wie die Innenentwicklung in Böhmfeld in den nächsten Jahren aussehen könnte, beauftragt. Dabei hatte das Büro völlig freie Hand. In der außerordentlichen Bürgerversammlung am Freitag 22. November 2019 wurden die ausgearbeiteten Ideen der Planer der interessierten Öffentlichkeit erläutert und zur Diskussion gestellt.

Das Ziel aller Planungen soll es sein, das „alte“ Dorf mit neuem Leben zu aktivieren: durch flächensparende Wohnnutzung, durch seniorengerechte Wohnformen, durch Nahversorgung im großen oder im kleinen Stil, durch Verknüpfung von Einrichtungen, durch neue Treffpunkte…

Den Endbericht des Büros TB Markert vom 22.01.2020 sehen Sie hier:

  Endbericht Innenentwicklungspotenziale - Büro TB Markert