Test 3

Ein wenig Stolz leuchtet in den Augen der Kulturbeauftragten und des Bürgermeisters auf, wenn sie "ihre" Bücher präsentieren können: Böhmfeld-Bücher.

Es begann 1991 mit der Herausgabe der handschriftlichen Aufzeichnungen des langjährigen Ortspfarrers, setzte sich fort 2012 mit dem Buch über "unser Dorf in alten Aufnahmen" und 2014 mit einer Zusammenstellung von Sterbebildern seit 1916 und endete vorläufig 2015 mit dem Böhmfelder Heimatbuch für Kinder und Erwachsene "Boni & Walli".

Wer Böhmfeld kennenlernen will, wie es früher war und wie es heute lebt, findet in diesen Büchern reichliches Material. "Nur wer seine Heimat kennt, kann sie auch schätzen und schützen" – davon sind Petra Strehler und Alfred Ostermeier zutiefst überzeugt: "Und gerade in einer schnelllebigen Zeit gewinnt die Verwurzelung in der Heimat an sozialer Bedeutung."

 

Die Herausgabe der Böhmfeld-Bücher begann 1991 mit "Im Steinacker Gottes", der handschriftlichen Aufzeichnungen des langjährigen Ortspfarrers Franz Federl und setzte sich 2012 fort mit dem Buch über "unser Dorf in alten Aufnahmen" sowie 2014 mit einer Zusammenstellung von Sterbebildern seit 1916. Die vorläufig letzte Herausgabe war 2015 mit dem Böhmfelder Heimatbuch für Kinder und Erwachsene "Boni & Walli".

Alle Bücher sind an folgenden Stellen erhältlich:

bei der VG Eitensheim, Eichstätter Str. 8 in Eitensheim (Tel.: 0 84 58 / 39 97 0) und
bei Petra Halsner, Schambacher Straße 13, Böhmfeld

Akkordeon - Bücher Böhmfeld

Die Herausgabe der Böhmfeld-Bücher begann 1991 mit "Im Steinacker Gottes", der handschriftlichen Aufzeichnungen des langjährigen Ortspfarrers Franz Federl und setzte sich 2012 fort mit dem Buch über "unser Dorf in alten Aufnahmen" sowie 2014 mit einer Zusammenstellung von Sterbebildern seit 1916. Die vorläufig letzte Herausgabe war 2015 mit dem Böhmfelder Heimatbuch für Kinder und Erwachsene "Boni & Walli".

Alle Bücher sind an folgenden Stellen erhältlich:

bei der VG Eitensheim, Eichstätter Str. 8 in Eitensheim (Tel.: 0 84 58 / 39 97 0) und
bei Petra Halsner, Schambacher Straße 13, Böhmfeld

Die Herausgabe der Böhmfeld-Bücher begann 1991 mit "Im Steinacker Gottes", der handschriftlichen Aufzeichnungen des langjährigen Ortspfarrers Franz Federl und setzte sich 2012 fort mit dem Buch über "unser Dorf in alten Aufnahmen" sowie 2014 mit einer Zusammenstellung von Sterbebildern seit 1916. Die vorläufig letzte Herausgabe war 2015 mit dem Böhmfelder Heimatbuch für Kinder und Erwachsene "Boni & Walli".

Alle Bücher sind an folgenden Stellen erhältlich:

bei der VG Eitensheim, Eichstätter Str. 8 in Eitensheim (Tel.: 0 84 58 / 39 97 0) und
bei Petra Halsner, Schambacher Straße 13, Böhmfeld